Deutsch
Enoteca Online
  Startseite » Katalog » Rotwein » Lombardei » Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Weinsuche
Suche:
Preisspanne:
bis
Weine
Rotwein
  Abruzzen
  Aostatal
  Apulien
  Basilikata
  Emilia-Romagna
  Friaul
  Kalabrien
  Kampanien
  Latium
  Ligurien
  Lombardei
  Marken
  Molise
  Piemont
  Sardinien
  Sizilien
  Südtirol
  Toskana
  Umbrien
  Venetien
Weisswein
Italienischer Sekt
Rosewein
Bioweine
Magnum & Großformate
Champagner
Dessertwein
Liköre
Grappa
Oliven­öl
Essig
Angebotspakete
Geschenkpakete
Ausländische Weine
Ausländischer Sekt
Weingut
Neue Produkte Zeige mehr
Mineral Blanc de Blancs Grand Cru - Extra Brut  2005  Agrapart
Mineral Blanc de Blancs Grand Cru - Extra Brut 2005 Agrapart
€ 69,70
Wir akzeptieren
Partner


Mazér Valtellina Superiore 2004 Nino Negri

€ 14,62
inkl. 21% MwSt ggf. zzgl. Versandkosten

Wein-Name: Mazér Valtellina Superiore
Weingut: Nino Negri
Jahrgang: 2004
Weintyp: Rotwein
Rebsorte: Nebbiolo (Chiavennasca), Pignola, Pinot Nero
Anbaugebiet: Lombardei
Alkoholgehalt: 13,5%
Serviertemperatur: 16°
Geschätzte Lagerfähigkeit: 15Jahre
Inhalt: 0,75l
Weinberge: Terrassenweinberge in Quoten zwischen 400 und 450 Metern in südlicher Ausrichtung mit lockeren Sandböden, in einigen der besten Crus des Unterbereichs Inferno: Calvario, Sopragironi, Sottogironi, Cà Rossa. Auf Bogenerziehung modifizierter Guyotschnitt (3500 Stöcke/Hektar); Traubenertrag 7.000 kg pro Hektar.
Vinifikation und Ausbau: Die vom 12. Bis 14. Oktober von der Hand gelesenen Trauben wurden bei 5-tägiger Mazerationsdauer in temperaturgeregelten Gärbehältern «in rot» vinifiziert. Nach einer Passage im Edelstahl wurde ein Viertel der Weinpartie in 80 hl-Fässern aus slawonischer Eiche, der Rest hingegen in kleinen Eichengebinden ausgebaut. Im November 2004 erfolgte die Assemblage und einen Monat später die Abfüllung.
Weincharakteristiken: Der Inferno Mazer präsentiert sich mit tiefem Granatrot; breitgefächertes, prononciertes Duftspiel mit vordergründigen Wahrnehmungen von herben Gewürzen (Gewürznelken, Zimt), Pflaumenmarmelade und welken Blüten (Rosen und Veilchen); am Gaumen trocken, würzig, zurückhaltend und harmonisch, im eleganten Finale feine, bittertonige Nuance von gerösteten Haselnüssen: Ein überaus langlebiger Wein mit nervigem Rückgrat von bestem Stoff.

Dieses Produkt haben wir am Dienstag, 10. November 2009 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertung schreiben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Grumello Valtellina Superiore  2005  Nino Negri
Grumello Valtellina Superiore 2005 Nino Negri
Ribolla Gialla del Collio 2011 Draga
Ribolla Gialla del Collio 2011 Draga
Valpolicella Ripasso Campofiorin 2007 Masi
Valpolicella Ripasso Campofiorin 2007 Masi
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Informationen
PDF Katalog
Weingut Info
Mehr Produkte
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Mazér Valtellina Superiore 2004 Nino Negri
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Kontakt  |  Unsere AGB's  |  Datenschutz  | Liefer- und Versandkosten | Impressum  | Sitemap